Fußreflexzonenmassage

Der Grundgedanke der Fußreflexzonenmassage ist, dass jedes Organ im Körper mit entsprechenden Zonen am Fuß verbunden ist. Durch die Massage der Fußzonen kann so der Therapeut positiven Einfluss auf die jeweilige Körperpartie nehmen und beispielsweise eine mögliche Schmerzlinderung oder Entspannung herbeiführen. Auch zur Unterstützung während oder nach Erkankungen kann diese Massagetechnik helfen, Stoffwechselablagerungen aus dem Körper zu entfernen. Das wiederum kann zu einer besseren Durchblutung, Regeneration und/oder Aktivierung der Selbstheilungskräfte führen.